1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Performance-Check PM

Sie planen Investitionen zur Weiterentwicklung bzw. Professionalisierung Ihrer Projektleiter, Projektprozesse oder Projektsoftware? Wir schlagen Ihnen vor, anstatt in Lösungen zunächst in eine Reifegrad -Analyse Ihres Projektmanagements zu investieren. Es lohnt sich für Sie! Mit Hilfe der Performance-Checks haben Sie die Möglichkeit die Leistungsfähigkeit Ihres Projektmanagement zu messen. Durch die Analyse werden Stärken aufgezeigt, Schwachstellen aufgedeckt und es wird deutlich an welcher Stelle Investitionen zur Optimierung effektiv sind.

Wir beantworten folgende Fragen:
  • Wie effizient und rentabel werden in Ihrem Unternehmen Projekte durchgeführt?
  • Mit welcher Wirtschaftlichkeit, Qualität und Termintreue? 
  • Wie erkennen Sie die damit verbundenen Chancen und Risiken
  • Wie ausgereift sind Ihre Methoden im Projektcontrolling und Projektmanagement?
  • Wie kompetent sind Ihre Mitarbeiter in Sachen Projektmanagement?
  • Arbeiten Sie mit den richtigen Werkzeugen?
  • Wo liegt Optimierungspotenzial und was kann verbessert werden?
Ihr Nutzen:

Unsere Vorgehensweise gibt Ihnen einen schnellen Überblick an welchen Stellen Änderungen erforderlich sind und ist damit kostengünstig und effektiv. Sie sehen ganz genau wo Sie stehen und können Fortschritte messen. Dies ermöglicht es ein gemeinsames Verständnis bzw. eine gemeinsame Einschätzung der aktuellen Situation zu entwickeln. Wir geben Ihnen eine umfassende Empfehlung wo und wie Sie sich weiterentwickeln können.

Vorgehen:
  • Mitarbeiterbefragung (Standardisierter Fragebogen) mit einer repräsentativen Auswahl, also Mitarbeiter unterschiedlicher Hierarchiestufen.
  • Auswertung der Umfrage. 
  • Handlungsbedarf als Resultat der Analyse ableiten und gemeinsam priorisieren.
  • Präsentation der Ergebnisse.
  • Voraussetzungen und Notwendigkeiten prüfen.
  • Konkrete Maßnahmen bestimmen.
  • Zeitplan erarbeiten.

Wir sind für Sie da

 

  • Rückrufservice
  • Kontaktformular
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Ansprechpartner

Jörg Rietsch
Fon: +49 761 2024192-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jörg Rietsch 

adensio - news